"Überfällig! Impfzentrum für Bremen-Nord psychologisch wichtiges Signal"

Rainer Bensch begrüßt Entscheidung zur Errichtung eines Impfzentrums in Bremen-Vegesack

Rainer Bensch MdBB, Gesundheitspolitischer Sprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion
Rainer Bensch MdBB, Gesundheitspolitischer Sprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion
Der nordbremische CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Rainer Bensch begrüßt die Planung eines Impfzentrums in Bremen-Nord.

Diese Entscheidung sei überfällig und psychologisch ein wichtiges Signal, das Sicherheit und Vertrauen schafft. Die monatelange Hängepartie habe viele Bürgerinnen und Bürger Bremen-Nords tief verunsichert, so der Gesundheitspolitiker.  

Die CDU unterstütze alle Maßnahmen, die die Impfbereitschaft der Bürgerinnen und Bürgern fördert. Neben den vorgesehenen Taxifreifahrten für über Achtzigjährige sowie der Ankündigung eines nordbremischen Impfzentrums für den Zeitpunkt großer Impfstoffmengen sei es nun Aufgabe der Gesundheitssenatorin, mit den bewilligten Geldern zur Durchführung einer professionellen Impfkampagne auch tatsächlich die Zielgruppen zu erreichen, die einer Corona-Impfung gegenüber skeptisch seien, so Rainer Bensch abschließend.

    

Inhaltsverzeichnis
Nach oben